RSS-FEEDS

NACHRICHTEN

Mehr geregelte Migration - aber auch mehr Gefl√ľchtete aus Kolumbien

Rund 15.000 Kolumbianer legen jedes Jahr Sprachpr√ľfungen ab, um in Deutschland arbeiten zu k√∂nnen. Ein Migrationsabkommen soll diese Art von Zuwanderung noch erleichtern. Doch zugleich bitten Tausende Kolumbianer um Asyl in Deutschland. Wie kommt das? Von O. Neuroth.

Marktbericht: Dow hinkt DAX hinterher - noch

Nach der Tech-Rally spielt die Musik an der Wall Street jetzt wieder im Dow. Die US-Standardwerte haben aber auch ordentlichen Nachholbedarf: Nicht nur die Nasdaq, selbst der DAX performte in diesem Jahr besser.

EU-Gericht: EU informierte nicht ausreichend zu Impfstoff-Verträgen

Die EU-Kommission muss im Streit √ľber ihren Umgang mit Kaufvertr√§gen f√ľr Corona-Impfstoffe eine juristische Niederlage einstecken. Laut EU-Gericht hat sie nicht ausreichend Einblick in die Vereinbarungen gew√§hrt. Von Philip Raillon.

Außenministerin Baerbock auf Reise in Westafrika

Au√üenministerin Baerbock war zwei Tage in Westafrika. Es war ihre erste Reise, nachdem sie erkl√§rt hatte, nicht als Kanzlerkandidatin zur Verf√ľgung zu stehen. Eine Befreiung? Von Barbara Kostolnik.

Kabinett bringt Bundeshaushalt auf den Weg

Das Bundeskabinett hat den Haushalt f√ľr das kommende Jahr auf den Weg gebracht. Damit geht der in der Koalition lange umstrittene Entwurf nun an den Bundestag. Geplant sind Ausgaben in H√∂he von 480,6 Milliarden Euro.

Single-Haushalte öfter in der Schuldenfalle

Single-Haushalte sind häufiger verschuldet und nehmen deshalb auch öfter Hilfe in Anspruch. Das ermittelte das Statistische Bundesamt. Auslöser von Überschuldung sind häufig Krankheiten oder Unfälle.

Nachrichten-Feed

StartseiteKontaktImpressum